Startseite
  Archiv
  BMI der Stars
  Büchervorstellung
  Hunger???
  WeightInControl
  Thinspiration
  Energiegehalte
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

http://myblog.de/summervoice

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
02. Januar 2007: Neues Jahr, neues Glück!

Frühstück 12.00Uhr:  1Scheibe Diätbrot, 1Scheibe WeightWatcherKäse, Curry, 50g Weintrauben, 50gBanane, 1 Reiswaffel, Kaffee

Abendbrot 17.00Uhr:  1Teller Nudeln mit Tomaten, Paprika, Pilzen, 2Tassen IngwerTee, 1Liter Wasser

 Jaaaaaaa, ich weiß!!!! Das ist kein Diätessen!!!!! Ich bin sowie so stinksauer auf mich. Ich habe jetzt die ganzen Weihnachtstage und Silvesterfeiertage gearbeitet. Bin mir die Beine wund gelaufen....  Ich hätte mega abnehmen können. Ich habe 10Stunden jeden Tag gekellnert ohne Trinken und Essen... mein Magen hat sich schon selbst angenagt. Aber nein, die doofe Kuh..... seit drei Tagen stopfe ich nur in mich rein: Plätzchen, CHIPS!!!! (eigentlich hasse ich Chips) Kakaomilch! Das ist zum  !!!! Eigentlich wollte ich gar nicht mehr auf die Waage, aber Gott war gnädig!

Gewicht: 59kg / 180cm - ich habe kein Gramm zugenommen

BMI: 18,2

> wahrscheinlich hat mein Körper erstmal wieder alle Glycogen-Speicher in Muskeln und Leber aufgefüllt und so noch nichts in Fett umgewandelt. Oder das tägliche Kellner-Jogging hat meinen Grundumsatz erhöht und Kalorien verbrannt.  Nun gut. Genug gejammert! Der Sommer kommt. Ich will mit 54/55kg in den Juni gehen! Da wird es Zeit für einen genauen Plan. Der Bauch muß weg. So wie ich jetzt aussehe, gehe ich an keinen Badesee. In drei Wochen ziehe ich um. Dann melde ich mich dort sofort in einem Fitnessstudio an und fahre täglich Rad!!!!

2.1.07 19:59
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung