Startseite
  Archiv
  BMI der Stars
  Büchervorstellung
  Hunger???
  WeightInControl
  Thinspiration
  Energiegehalte
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

http://myblog.de/summervoice

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
02. Januar 2007: Neues Jahr, neues Glück!

Frühstück 12.00Uhr:  1Scheibe Diätbrot, 1Scheibe WeightWatcherKäse, Curry, 50g Weintrauben, 50gBanane, 1 Reiswaffel, Kaffee

Abendbrot 17.00Uhr:  1Teller Nudeln mit Tomaten, Paprika, Pilzen, 2Tassen IngwerTee, 1Liter Wasser

 Jaaaaaaa, ich weiß!!!! Das ist kein Diätessen!!!!! Ich bin sowie so stinksauer auf mich. Ich habe jetzt die ganzen Weihnachtstage und Silvesterfeiertage gearbeitet. Bin mir die Beine wund gelaufen....  Ich hätte mega abnehmen können. Ich habe 10Stunden jeden Tag gekellnert ohne Trinken und Essen... mein Magen hat sich schon selbst angenagt. Aber nein, die doofe Kuh..... seit drei Tagen stopfe ich nur in mich rein: Plätzchen, CHIPS!!!! (eigentlich hasse ich Chips) Kakaomilch! Das ist zum  !!!! Eigentlich wollte ich gar nicht mehr auf die Waage, aber Gott war gnädig!

Gewicht: 59kg / 180cm - ich habe kein Gramm zugenommen

BMI: 18,2

> wahrscheinlich hat mein Körper erstmal wieder alle Glycogen-Speicher in Muskeln und Leber aufgefüllt und so noch nichts in Fett umgewandelt. Oder das tägliche Kellner-Jogging hat meinen Grundumsatz erhöht und Kalorien verbrannt.  Nun gut. Genug gejammert! Der Sommer kommt. Ich will mit 54/55kg in den Juni gehen! Da wird es Zeit für einen genauen Plan. Der Bauch muß weg. So wie ich jetzt aussehe, gehe ich an keinen Badesee. In drei Wochen ziehe ich um. Dann melde ich mich dort sofort in einem Fitnessstudio an und fahre täglich Rad!!!!

2.1.07 19:59


21. Dezember 2006: Bewerbung?

Frühstück 10.00Uhr: Kaffee, Wasser, FitlineShake+Milch 0,1%Fett

Mittags 14.00Uhr: 1Scheibe Diät-Brot, Vegi-Wurst, Gurke

Abends 19.00Uhr: 1 FloridaSalat (Obst+Gemüse+Curry), Kaffee

Sünde heute: 1 Stück Weihnachtskuchen (der stand so doof in meinem Sichtfeld rum)

Hi,

dieser verdammte Weihnachtskuchen. Dafür muss ich heute noch Sport machen. Habe gar keine Lust. Ich konnte sogar beim Salat auf das blöde Dressing verzichten. Dafür ist heute mein viertes MS-Buch gekommen und ich kann endlich wieder lesen vor dem einschlafen und ich habe mich bei den Seelenkindern vorgestellt. mal schauen ob die mich in ihr Forum nehmen. Wäre schön. Vielleicht finde ich neue Motivation. Jetzt muß ich erstmal den Salat verdauen... fühle mich total aufgedunsen. pfui

~summervoice

 

21.12.06 21:23


20. Dezember 2006: *gääähn*

Frühstück 6.00 Uhr: 1 Kaffee + Milch 0,1%Fett + Süßstoff

Frühstück 12.00 Uhr: 1 Tee + Süßstoff

Mittag 14.00Uhr: 1 vegetarisches Sandwich, 3 Löffel Krautsuppe, 150g Magerquark+Süßstoff, Kaffee

Abendessen 1.00 Uhr: 1 kl. Salat mit Parmesan, 5 Plätzchen

Sport: 40min Radfahren / Hometrainer, 20min Workout / Hanteln

Gewicht: 59,2 kg / 180cm (woher auch immer)

BMI: 18,2

Guten Morgääähn,

tolle Nacht. Alles supi. Gestern bin ich extra 23.00 Uhr  ins Bett weil 5.30Uhr der Wecker klingeln sollte. Es war furchtbar. Ich habe mich zwei Stunden hin und her gewälzt und wußte schon gar nicht mehr wie ich eigentlich liegen soll. Mein Schädel hat gebrummt als hätte ich tagelang nichts getrunken. Dabei hatte ich ja mindestens 2 Liter Wasser gestern. Das ist das erste mal, dass ich wegen Hunger nicht einschlafen konnte. Ich verstehe den Körper nicht. Mal ißt man gar nichts und es geht einem super und gestern habe ich ja eigentlich genügend Füllmasse gegessen, aber mein Körper hat nur genöhlt. Um Eins kam dann mein Freund. Das sind wir erstmal noch eine Stunde Nachts im Dunkel spazieren gegangen. Die Luft war wunderbar frisch und die Straßen komplett leer. Dann haben wir noch eine Gute-Nacht-Zigarette geraucht und Wintertee getrunken und ich habe mir eine Entkrampfungstablette gegen mein Kopfweh eingeworfe. Halb drei waren wir im Bett. Gott sei Dank, konnte ich dann auch endlich in seiner Nähe einschlafen. Er ist so verständnisvoll. Wahnsinn. Nur heute Morgen kam dann der Dank. 5.30 Uhr klingelt der blöde Wecker, er steht auf und macht Frühstück. Mein Kopf fühlte sich an wie eine Großbaustelle. Erstmal auf die Waage. Ich bin bestimmt fünf mal hoch und wieder runter. Die spinnt. zeigt irgenwas zwischen 58,8 und 60kg an und will sich nicht entscheiden. Ich war total gefrustet, hatte hunger wie ein bär und schlechte Laune. Also habe mein Freund und ich uns noch schön gezankt und dann habe ich ihn überredet wieder ins Bett zu gehen. um 8.00Uhr klingelt der Wecker erneut. Kopfweh. 10.Uhr Weckerklingeln. Kopfweh. Jetzt halb zwölf habe ich es endlich geschafft mich aufzuraffen, aber habe natürlich alle Vorlesungen verpaßt. Verdammt. Ich bin ein Punk. Ich will doch endlich mal fit, pünktlich und erfolgreich sein. Aber seit Wochen schlafe ich schrecklich, träume wirres Zeug und fühle mich frühs ganz furchtbar.  Jetzt eben zeigt auch noch diese blöde Waage 200g mehr als gestern an, aber wieso????? Ich habe doch hunger! Ich hoffe dass nächstes Jahr alles besser wird, wenn ich endlich aus dieser WG ausgezogen bin. Ich brauche meine Ruhe, ich brauche mich, ich will mich wiederfinden.

~summervoice

 

 

20.12.06 12:41


19. Dezember 2006: Na also!

Frühstück: 1DiätBrot, 1Scheibe WeightWatcherKäse, Curry, Gurke, 1Special-K-Riegel (84kcal), Kaffee+Milch 

> 270kcal (Sorry, aber ich liebe frühstücken!)

Mittag: 1Liter Wasser, 1DiätPudding 0,1%Fett, 2 Fincrisp-Knäcke

Abends: 1Tai-Suppe (fettarm), 1 Orange, 1 Apfel, 1 Reiswaffel

Tagesgesamt: 640kcal

Gewicht: 59kg / 180cm (-1kg)

BMI: 18,2

Hola,

Danke liebe Ana. Na da hat das Jammern ja gerstern doch etwas gebracht.Herzlich Willkommen im Untergewicht! Na da fühle ich mich doch heute richtig motiviert zu Situps und hometrainer. Dafür bin ich heute den ganzen Tag zu Hause und dann auch noch allein. Hoffentlich schleiche ich mich nicht in die Küche. Aber ich habe Diät-Suppe da mit weniger als 80kcal und Orangen für den Notfall. Mein Freund arbeitet heute den ganzen tag und die ganze Nacht. Hoffentlich überstehe ich die Einsamkeit. Zur Not bleibt mir noch ein Ausflug ins Solarium. Bis später

~Summervoice

 

 

Oh ja...  schön wärs!

 

19.12.06 11:08


18. Dezember 2006: Warum nicht einfach dünn?

Frühstück 11.00 Uhr: 1Scheibe DiätBot, DiätCamenbert 8%Fett, DiätFruchtmus, 1Orange, Kaffee

Mittag 14.00 Uhr: 1Apfel, 1Diätpudding 0,1%Fett, 20g Cornflakes, Kaffee

Abends 19.00 Uhr: 2,5Liter Wasser, 1PfeffiTee, 10Gummibärchen, 1/2Stück Streuselkuchen

Gewicht: 60 kg / 180cm (verdammt hatte gestern 59,8kg)

BMI: 18,5

Hi,

och menno.... ich war so gut die letzten Tage. Ich esse nur Diätkram und nur 1 bis max. 2 Mahlzeiten am Tag zum überleben. Aber mein Körper krallt sich an der blöden 60kg Grenze fest als wäre es sein ein und alles. Ich habe sogar gerade totalen Unsinn gemacht. Mein Mitbewohner hat Gehcktes-Kartoffel-Auflauf gemacht. Mit mega viel FETT! Ich habe schon gemerkt wie ich langsam einen FA bekomme. Also bin ich in die Küche und habe eine Gabel genommen... alles mega langsam gekaut... und... ausgespuckt. Noch eine Gabel voll.... laaangsam gekaut zu matschi Brei..... ausgespuckt.... 10min lang. Und dann ab ins klo. Ich hoffe meine Zunge hat das Fett nicht resorbiert. Aber jetzt bin ich befriedigt, aber mein Magen ist leer. :-) Auf jeden Fall muß ich einen Plan machen. Das kann so nicht weiter gehen. Seit drei Wochen klammert sich mein Körper an der 60 fest. Ich muss weniger essen oder mich mega bewegen. HOMETRAINER!!! Ich will Silvester die 60 nicht mehr sehen. Noch zwei Wochen. Ach ja, ich habe mich auch schon vorab belohnt. Ich wollte mir endlich eine Hose in Größe 28 kaufen. Vor 6 Monaten hatte ich die 30! PFUI! Jetzt habe ich die 28. Ich freue mich auf die 27! Das hatte ich das letzte mal vor 7 Jahren. Supi. Aber leider sehen meine Beine in der 28 immer noch sau fett aus. Im Laden habe ich mich zwar gefreut, dass mir keine einzige 29 gepaßt hat, aber jetzt bin ich schon wieder gefrustet. habe gedacht die 28 ist der Hype. Egal! Lets ANA!!!

~summervoice

 

18.12.06 23:43


12. Dezember 2006: Maße oder Masse ;-(

Frühstück: 1 VK -Brötchen, Camenbert (8%Fett absolut), Diät-Marmelade, 3 Tassen Kaffee

Mittag: 1 Tasse Tomatensuppe (fettarm), 40g CousCous, Fastentee

Abends: Cola light, Redbull sugarfree, Kaffee, 2Liter Wasser, 3 Joghurt - Reiswaffeln (250Kcal Furchtbar!), 1 Scheibe VK Brot mit Thunfisch-Mais-Gurke

   ZU VIEL !!!

Gewicht: 60kg / 180cm

BMI: 18,5

Hi,

Oh mein Gott, ich war sooo gut. Hatte Hungergefühl und wollte eigentlich dann ins Bett. Aber nein, da mußte mich meine Mitbewohnerin zum Abendessen überreden und ich trottel habe mich nicht dolle genug gewehrt. Jetzt fühle ich mich schrecklich. Ich wollte morgen früh unter der 60 sein :-( verdammt... das kann ich wohl jetzt vergessen. Ich werde dann wohl nochmal auf den Hometrainer müssen. Es ist zwar schon sau spät, aber Strafe muss sein. VERDAMMT!!!! Ich wollte mir morgen endlich meinen Traum erfüllen und eine Jeansgröße runter. Aber wahrscheinlich werde ich im Laden stehen und diese blöde Hose nicht über meine fetten Beine bekommen. Zu allem überfluss habe ich jetzt auch noch meine Bodymaße genommen: 85cm Brust, 69cm Bauch (Bääh), 92cm Hintern. Na toll. Mein Bauch ist FETTTTTT! Ziel: 85-55-85 das wäre ja mal OK!  Also! Ab jetzt!

~frust

12.12.06 22:44


11. Dezember 2006: durchhalten!!

Frühstück: 1 Scheibe VK-Brot, Diät-Marmelade, Diät-Apfelmus, Kaffee

Mittag: SÜNDE: Reis mit indischem Gemüsebams!! Cappu

Abends: 250g Magerquark mit Süßstoff, 1Liter Wasser

Gewicht: 60kg / 180cm

BMI: 18,5 (hoffnungsvoll)

Hi,

Ich habe ja schon ewig nichts mehr zum besten gegeben. Ist auch nicht einfach. Die Motivation. Naja, wenigstens habe ich zum letzten Eintrag hin abgenommen. Vielleicht schaffe ich ja noch meine 58/57kg bis Silvester!!! Ich lese jetzt auch schon mein zweites Ana-Buch um ständig am Ball zu bleiben und mich nicht in FA´s zu stürzen. Gott sei dank habe ich jetzt den Hometrainer für mich entdeckt und fahre jeden Tag 20 Minuten plus 20 Minuten anschließendem Workout.  Ich bin ja mal gespannt wann ich mit mir zu frieden bin. Im Moment habe ich überhaupt nicht das Gefühl überhaupt etwas abgenommen zu haben. Meine Oberschenkel sind fett.... Ich werde mir auf jeden Fall Morgen Straffungscreme kaufen müssen. Leider schaffe ich es noch nicht meine inneren gedanken zu formulieren... mein Geist tobt und weint gleichzeitig..... die Einsamkeit mit der Ana ist schrecklich... ich habe das Gefühl mit niemanden reden zu können...... egal

~summervoice

 

11.12.06 23:24


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung